Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Samstag, 31. Oktober 2009

Auch im Bad...

...ist eine ganz Fleißige eingezogen ;o)
♥Waterlilly♥

Stickdatei Waterlilly von Tausendschön

Die Gardinen hängen nur vorrübergehend und werden wenn, nächstes Jahr Waterlilly`s
Freunde erscheinen, erneuert und bestickt.

Gardinen besticken ist ganz schön zeitraubend!
Das habe ich schon in der Küche und im Esszimmer gemerkt.
Denn um ein schönes Ergebnis zu erzielen muß ja auch der Unterfaden mit der passenden Farbe jedesmal mitgewechselt werden.
Um Applis von beiden Seiten gut hinzubekommen mus der Applistoff für die Hinterseite mit großen Stichen erst angenäht und nachdem die Kontur gestickt wurde wieder abgetrennt werden.
♥♥♥

Kommentare:

Zitroenchen hat gesagt…

Sehr schön, das andere auch!

Das mit den Gardinen hört sich kompliziert und wirklich zeitraubend an. Dann mal viel Spaß dabei

lg
Chrissi

Kerstin hat gesagt…

... aber die Stickergebnisse von Euch allen sind immer sooooooooooo schööööööööööön.

liebe Grüsse, Kerstin

ElfleinYve hat gesagt…

Ohhhh, wieder wunderbar, liebe Tanja...
ich hoffe ich darf mir so ein paar Dinge merken, weil wir doch nächstes Jahr auch endlich umziehen *freu*

Liebste Grüße Yve

Jutta hat gesagt…

ist das schön, dass es so kompliziert ist, hätte ich nicht gedacht, aaaaaaaaber Endergebnis ist bestimmt super!!!!!!!

GLG Jutta

Süße Schnecke hat gesagt…

Oh Tanja,...
da nehm ich doch gleich noch Deine Tips mit und Danke Dir!
Die Waterlili find ich soooo klasse..
GLG Petra

Tausendschön hat gesagt…

taaaaaaaaaaaaaanjaaaaaaaaa...du bist wieder daaaaaaaaa!
was hab ich bloß verpasst *kreisch*
deine wohnverüsserchen sind wirklich herzzerreißend schön!
ich freu mich, dass ihr wieder da seid und fürs neue heim
ALLES ALLES GUTE!
herzenswünsche silke

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein