Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Montag, 12. März 2012

12 von 12....

....schaffe ich so gut wie nie!
Mein Tag hat einfach viel zu viele Stationen.
Heute habe ich es mal wieder versucht und obwohl ich schon das obligatorische Morgenweckerbild weggelassen habe...es ist Mittag und ich bin fertig...

Hier also mein Versuch von 12 v 12

Frühstück, manchmal auch nicht gesund aber lecker!


Nachdem Waschmaschine und Trockner zum laufen gebracht sind schnell noch Geschirr spülen und dann geht es los...
Wollgeschenk sortieren...3 blaue Säcke voll mit feinsten Wollschätzen und vielen wundervollen handgestrickten Pullovern! ♥ 


Lieblingsblümchen angepflanzt Stockrosen gehören für mich einfach zu einem Bauernhof hinzu! ♥


Da ich zur Zeit echt nicht dazu komme Osterdeko selbst zu machen wird schnell mit gekaufter dekoriert.


Nach dem ungesunden Frühstück -> VITAMINE


Vormittagsprogramm


Zuschauer ;-)


Gut zu wissen das sich im Stall auch Feen aufhalten... leider scheinen sie ihre Flügel dort vergessen zu haben.


Strohtransportfahrzeug


Geschafft!


Nur schnell die Baustelle für den Nachmittag in Augenschein nehmen...


Oooooohhhhhmmmmm!!! ... erstmal Mittagessen...


Mehr 12v12 findet ihr bei Frau Kännchen

Kommentare:

Ute hat gesagt…

... hat doch geklappt :-) schöne Bilder und danke fürs Zeigen.

Herzliche Grüße
Ute

Sabine hat gesagt…

Ich finde deine 12 von 12 sehr gelungen! Eigentlich wollte ich heute auch gerne mitmachen, aber irgendwie war der Tag heute so langweilig....

Liebe Grüße,

Sabine

Rosa Rood hat gesagt…

Oja, Stockrosen..ohne die geht Bauernhof eigentlich gar nicht *grins*…wunderschön!….und dieses verkehrtherum Ladefahrrad…hach, das ist toll..hier gibt es ja auch einige…aber so eins habe ich noch nicht entdeckt…der Amsterdammer sieht seine Fracht ,glaube ich, gerne während der Fahrt ;O)
Tollen Hof hast du!
Groetjes,
Maren

Sweete hat gesagt…

Super schöne Fotos, Klasse gemacht!

LG Andrea

meinfuchs hat gesagt…

Sehr schöne Fotos und ein cooles Radl! Liebe Grüße Uta

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein