Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Samstag, 9. Januar 2010

Zipfelpulli für mich

Gestern abend habe ich in meiner UFO Kiste noch diesen fast fertigen Pulli in meiner Größe gefunden.
Es waren nur noch drei Nähte zu nähen. *kopfschüttel*
Zugeschnitten und angefangen habe ich ihn vor zwei Jahren!
Bei diesem Wetter ist der kuschelige Zottelchen perfekt! ;o)


Das Schnitt muster ist aus einer Dänischen Zeitschrift.

Leider scheint mich im Moment wieder eine Pechsträhne erwischt zu haben.
Denn dieser Pulli wird wohl vorerst das letzte genähte Teil sein welches ich euch zeigen kann. :o(((
Am Ende der letzten Naht hat sich meine Nähmaschine mit einem lauten Knall verabschiedet.
Für eine Neue werde ich wohl noch einige Zeit sparen müssen.

Nun, räum ich erstmal das Nähzimmer auf und hol die Filzsachen wieder hervor.
Hab ja genug Beschäftigung...;o)

Sobald mein Internet wieder reibungslos funktioniert gibt es hier viiiiiele aussortierte Stoffe, Velours, Bänder, Bücher und Nähmaschinenzubehör...
♥♥♥
EDIT:
Zur Zeit kann ich keine Kommentare schreiben, darum schnell hier:
Pauline, die Webetiketten gibt es bei www.namensbaender.de

Kommentare:

Marienkäferle Pauline hat gesagt…

hallo tanja, sag mal wo hast du deine tollen webettiketen mit namen bsestellt?

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

der sieht ja klasse aus
lg daniela

My little cottage hat gesagt…

Liebe Tanja,

das sieht aj toll aus.
Ich glaube, dass du trotz kaputter Maschine was tolles uns präsentieren wirst.
Fühl dich gedrückt

GLG Jutta

Fliegenpilzchen hat gesagt…

;-)...das passiert mir auch immer:-)
Supiii,das Du ihn gefunden hast:-)
GLG
Biggi

****teddy-traum**** hat gesagt…

....der Pulli ist supergenial gut das du ihn wiedergefunden hast und er es jetzt geschafft hat getragen zu werden. Ich drücke dir die Daumen, das deine Nähma keinen allzu großen Schaden erlitten hat.

liebe Grüße Heike

Nina hat gesagt…

Was für ein schöner Pulli.
Ich hoffe ja, dass ich mich auch irgendwann mal ans Kleidung nähen herantraue.
Das mit der Maschine tut mir natürlich leid.

lg Nina

Zitroenchen hat gesagt…

Was ein sch.....mit deiner Maschine... kannst du sie nicht reparieren lassen? Oder ist sie völlig hin.

Aber der Zipfelpulli ist richtig schön geworden. Den würde ich auch anziehen!

Knutschi

MOsART...glasperlentagebuch hat gesagt…

....jetzt bin ich grad ganz per zufall bei deinem blog vorbeigekommen und was sehe ich da?...dieser pulli ist der oberhammer...gefällt mir megagut! schade, dass ich nicht nähen kann...und ich wünsche dir natürlich, dass du baldmöglichst wieder eine nähmaschine hast...
herzliche grüsse aus der shweiz
mo

Yvonne hat gesagt…

Ach ja, was man doch manchmal liegen lässt;-) Wie konntest du bloß? So ein schöner Pulli.
Ich hoffe das du bald wieder tolle Sachen nähst.
Lg und ein kuscheliges Wochenende,
Yvonne

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Hallo Tanja,

auch wenn du ihn schon vor zwei Jahren begonnen hast. Er ist echt Klasse geworden und bestimmt schön kuschelig.

Liebe Grüße Manja

Marion (SiMa) hat gesagt…

Der Pulli und auch deine Eulendecke sehen wunderschön aus ! Das Nähmaschinen-Malheur ist natürlich nicht toll und ich drücke dir die Daumen, daß du ganz schnell eine Lösung findest.

GLG Marion

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein