Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Donnerstag, 22. Juli 2010

Bald sind sie flügge...

... und ziehen in die Welt...

Vorher müssen sie, von der weltbesten Katzen-Mama, noch ein bißchen lernen!
Heute Kletterstunde.






♥♥♥

Bald gibt es auch wieder Genähtes.
Bei der Hitze komm ich nicht wirklich voran.

Kommentare:

andersT hat gesagt…

och die sind ja putzig, so welche hät ich auch gerne, schade nur das man sie nicht behalten kann, gelle? Wir können leider aufgrund der Allergie meiner 2. jüngsten keine halten.........wirklich sehr schade.

lg Nicole

Zirkuskind hat gesagt…

Hach die sind soooo süß!!
Wenn ihr nicht so weit weg wohnen würdet, würde ich glatt 1-3 adoptieren. *seufz*

LG
Zirkuskind

rülli hat gesagt…

Oh die sind ja sooo süß, da muss ich an die Kindertage unserer beiden Raubtiger denken, das war so eine schöne Zeit! Liebe Grüße Steffi

glasgestalt hat gesagt…

Katzen sind einfach großartig. Wenn wir unseren Kater ansehen, sind wir uns alle einig, dass er die Endstufe der Reinkarnation erreicht haben muss.

LG Nicole

La - Li - Lö hat gesagt…

Nein sind die knuffig. Einfach zum wegknutschen.

GLG Jutta

stricksonne hat gesagt…

wenn ich nicht schon genug katzen hätte, würde ich sie auch nehmen! seit ich denken kann, sind katzen meine wegbegleiter und ich könnte und möchte mir kein leben ohne diese sanften und kratzbürstigen wesen vorstellen!
deine tierchen sind soo süß, hoffentlich haben sie es mal gut, wenn sie in die welt ziehen! lg

Beate hat gesagt…

Haben wollen!!! Ich liebe Katzenkinder!!

Liebe Grüße
Beate

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein