Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Samstag, 22. Januar 2011

Elbhochwasser

Pegel 7,68m
Tendenz steigend 
Der Stand des Jahrhunderthochwassers von 2006 ist erreicht.
Damals sah es in unsrem Städtchen so aus:

( Quelle )

Dank der neuen Hochwasserschutzanlage ist hier heute alles ganz entspannt.








Oberhalb und unterhalb unseres Städtchens sieht die Lage etwas anders aus.
Strassen sind gesperrt und teilweise schwappt das Elbwasser über die Deiche.
Heute haben wir Freunden geholfen ihr Haus abzudichten.
Darum erst morgen wieder Genähtes.
Entschuldigt die schlechte Bildqualität -> Handyfoto`s


Kommentare:

cogito ergo suo hat gesagt…

Hui, da schaut aber ganz bedrohlich aus!

Es ist schon furchtbar, wenn man machtlos gegen den Wassermengen ist.

Schön, dass es bei euch der Hochwasserschutz Wirkung gezeigt hat!

La - Li - Lö hat gesagt…

ups, das sieht ja nicht schön aus. und da waren wir ja spazieren...

LG Jutta

Raupptiere hat gesagt…

Herje - hoffe alle Maßnahmen reichen aus!

Gruß Sabine

Feenwerkstatt hat gesagt…

Ich denke mir immer, wenn ich die Nachrichten sehe, wie heftig das sein muß....alles geflutet zu bekommen.
Ich wünsche euch alles Gute und dass das Wasser nicht noch mehr steigt!

Viele liebe Grüße von der Anja

Franziline hat gesagt…

ich hoffe das das wasser ganz bald wieder wehniger wird. grüße aus Annaberg-B. lg franzi

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein