Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Freitag, 24. September 2010

♥ Walk Puschen Nr.2 ♥






Das Schleifchen am rechten Schuh erleichtert Lenja die Überlegung an welchen Fuß nun welcher Schuh kommt.
Ratz fatz genäht und aufgehübscht mit den orginalen, traumschönen Aufnähern von Toni.
Die Aufnäher bekommt ihr in gross und klein HIER


♥♥♥

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

....sind die Hammer ...so leuchtend und der Aufnäher Goldig;)

glg marion

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

sind die schön...traue mich noch nicht an Puschen,dabei schreibst du ja es ist gar nicht schwer;))
GGLG Adelheid

La - Li - Lö hat gesagt…

oh, sind die Puschen schön und bestimmt auch warm

GLG Jutta

Zitroenchen hat gesagt…

die sind seeehr schön!

lg
Chrissi

Kathi hat gesagt…

Ach wie schööön, diese Puschen sehen sehr gemütlich und kuschelig aus.
Der Schnitt geht ja wirklich einfach und aus Walk ne supi Idee.
Danke für diese Idee.
LG Kathi

Marion (SiMa) hat gesagt…

Die Puschen sehen wunderschön aus ! Und die Aufnäher passen so toll darauf. Ich liebe auch die traumschönen Aufnäher von Tonie!

GGLG Marion

Annette hat gesagt…

Die Puschen sind klasse und wo finde ich den Schnitt?

lg und danke im Voraus
Annette

Dana Craft hat gesagt…

liebe tanja
die sind ja hübsch geworden! hast du denn eine sohle "gebastelt", z.b. aus latexmilch oder sowas? oder sind die finken nicht sooooo rutschig? herzliche grüsse, daniela

Süße Schnecke hat gesagt…

oh Tanja, die Puschenzeit ist da...sind wieder klasse!
Eigentlch ist gelb nicht so meine Farbe, aber hier,...die Farbkombi..traumhaft!!
GLG Petra

Fliegenpilzwerkstatt*Antonie Bönisch* hat gesagt…

Die Puschen sind ein TRAUM!

GLG,Tonie

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein