Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Montag, 6. Juni 2011

KLP #4


Heute im einem für das Wendland typischen Rundlingsdorf.
Für mich seit Jahren ein ganz großer Traum in einem Hof in einem Rundlingsdorf zu leben.
Ab August wird dieser Traum für mich wahr!
Solange schauen wir uns die vielen Dörfer noch von außen an ;o)


Der erste Weg führte uns direkt zum Museum in dem während der KLP auch viel Stände von Kunsthandwerkern untergebracht sind.


Jedes Jahr unser erster Anlaufpunkt der Gewürzstand!
Dort wird sich immer für ein ganzes Jahr eingedeckt.


Bei der Hitze war bei den Bienenstöcken mächtig etwas los...


... in der Schmiede konnte man dem Schmied ganz genau bei der Arbeit zusehen...


...und beim Bildhauer sogar selbst Hand anlegen...


..beim "Radmacher" wurde auch noch vorbeigeschaut.




Völlig unbewusst haben mich wohl heute die tollen Gerüche zum kaufen verführt...;o)


♥♥♥

Kommentare:

La - Li - Lö hat gesagt…

Nein, sind das tolle Fotos. Hat der Bildhauer Ninas Kraft überlebt ;) ??? Deine Motte hat ja Kräfte...

Wenn ich das mit den Gewürzen gewusst hätte.... Hättest du von mir gleich eine fette Bestellung bekommen ;).
Nächstes Jahr bin ich auch da !!!! Da nisten wir uns bei euch ein ;)

GLG Jutta

mondbresal hat gesagt…

Schön.....am besten gefällt mir der Weidenzaun bei den Bienenstöcken. Die Gewürze würde ich auch alle nehmen.
Weiterhin eine schöne und spannende Wcohe.
Liebe Grüße
Renate

Nicole hat gesagt…

Oh das freut mich für euch. Hat es dann doch geklappt mit der neuen Heimat. Ja manchmal ist das was erst schlimm erscheint doch eine Chance etwas ganz tolles zu werden. Ich denke das habt ihr ganz richtig gemacht wenn einem schon das Haus gekündigt wird.

Liebe Grüße und viel Glück in der neuen Heimat Nicole

MamisWERKE hat gesagt…

Tolle Bilder,...da war es ganz bestimmt supersuper toll.
war ja letztes Jahr schon so spanndend das sehen zu können.
Glg
martina

Allerlei hat gesagt…

schade so weit weg das sieht wirklich interessant aus

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein