Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Sonntag, 15. August 2010

Wochenendimpressionen Teil 2


Nach den etwas ruhigeren Bildern von gestern, gibt es nun das Kontrastprogramm.
Wir waren auf Großwildsafari...

.


...Gross und Klein sammelte Inspiration in vielen tollen großen und kleinen Märchenausstellungen.
So verzaubernd....


...Höhlen und Grotten wurden mutig erforscht...


...süße Leckereien verspeist...


...Herrausforderungen bestanden...


...und Rennen gefahren...


Wir lieben diesen Park!!!
Er schafft es uns immer wieder zu verzaubern! 
Und das ohne jegliche elektrische, krachmachenden Fahrgeschäfte!
Eine gelungene Abwechslung von Ruhe und Aktion und somit für alt und jung eine Oase für die Seele.
Ein Ort um sich in ferne Märchenwelten entführen und verzaubern zu lassen.
Das Ganze für mehr als familienfreundlichen Preisen.
Und wem das noch nicht genügt der kann sich im riesigen angrenzenden Duftpark erholen.
Ganz ehrlich, beides an einem Tag haben wir noch nie geschafft.
♥♥♥
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Ab morgen gibt es dann wieder Genähtes.
♥♥♥

Kommentare:

Süße Schnecke hat gesagt…

hihi...Tanja..das war ja mal wieder ein toller Tag!Tolle Bilder habt Ihr uns mitgebracht. Wenn ich irgendwann mal in die Gegend komme, besuche ich Euch und buche Dich gleich mal als Fremdenführer!
GLG Petra

stricksonne hat gesagt…

schöne bilder! eine glückliche familie, was will man mehr? glg

La - Li - Lö hat gesagt…

hihiii, ich kenne nur Ersepark bei euch in der Nähe.

LGG Jutta

Fliegenpilzwerkstatt hat gesagt…

Tolle Bilder von eurem Ausflug!
Da muss ich mal schauen wie weit der Park von uns entfernt ist.

GLG,Tonie

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wunderschöne inspirierende Bilder !!

GLG Marion

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Tanja,

das lässt Kinderherzen höher schlagen, schöne Bilder! :-)
Ich wünsche deiner Tochter noch alles Gute zu ihrer Einschulung...ein ganz wichtiger und bewegender Tag im Leben! :-)

liebe GRüße Melanie

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein