Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Freitag, 20. Januar 2012

♥ gLüCkLiCh ♥

Ich kann gar nicht sagen wie glücklich ich bin!

Zugegeben, ich habe ja immer gemeckert über das spärliche Angebot im örtlichen Stoffladen ...

Deshalb war ich auch nicht oft dort.

Kurz vor Weihnachten ging mir nun mein über alles geliebter Wollwalk aus.
Als ich neuen holen wollte sah ich das es den Laden nicht mehr gab. :(
 Und nirgends, wirklich nirgendwo habe ich ihn in dieser tollen Qualität bekommen...

...ich war echt verzweifelt!

Heute beim durchstreifen einiger Gassen unseres kleinen Städchens dachte ich ich träume:

MEIN STOFFLADEN!!!
Mein Wollwalk!!!

Leute ich sag euch ich hätte niemals geglaubt das mich der Anblick diese Ladens so glücklich machen kann!
;-)

Nie wieder werde ich über die Stoffauswahl diese Ladens meckern,
denn die Qualität ist einfach unschlagbar und deshalb habe ich diesmal nicht nur Wollwalk sondern auch etwas vom Fleece und Bioleinen mitgenommen ;-)

Aus diesen Stoffen wird mal nur etwas für mich genäht!

Kommentare:

Eulensternchen hat gesagt…

Sowas sollte mir bei uns hier auch mal passieren *lach* Aber ich freu mich für dich :)

SiNiJu hat gesagt…

wow, da freu ich mich über deine neuen Werke und bin gespannt LG Gaby

FunnyBunny hat gesagt…

Ich freu mich für dich ... und bin glatt etwas neidisch.
Unser Stoffladen ist wirklich be***scheiden und altmodisch sortiert. Und BUNT ist für die ein Fremdwort...

Viel Spaß beim Nähen und denk daran; nur für DICH!

LG Andrea

Bärbel hat gesagt…

und was für schöne Farben - ich bin gespannt, was daraus entsteht.
LG Bärbel

Gränni Sew hat gesagt…

*mit dir mitfroi* will mich mal kurz vorstellen: ich bin ne neue vavolgerin ;o))

Bea hat gesagt…

Oh, das kann ich nach empfinden...
wenn der kleine Stoffladen hier im Städtchen nicht mehr wäre würd ich auch Schnappatmung bekommen.
Aber hast ihn ja wieder gefunden ;)

Viel Spaß beim nähen für dich!

LG Bea

Meertje hat gesagt…

Ich wird nie in einer große Stadt leben wollen, aber es ist schon schwer, sein Material zusammen zu bekommen.
Schön das du dein Laden, wieder gefunden hast.
Habe mir auch vor genommen für mich zu nähen.
Liebe Grüße Miriam

Nicibiene hat gesagt…

Hast du ein Glück - bei uns in der Gegend muss man schon ein Stück fahren, dass man ordentliche Bekleidungsstoffe kriegt. Mir bleibt fast nur das Internet, was es eben nicht unbedingt leichter macht. Schöne Farben, bein gespann, was draus wird! LG Nicole

Kreativ-Klamöttchen hat gesagt…

Meist weiß man Dinge erst dann zu schätzen, wenn man sie verloren hat. Wie schön ist es da, verloren Geglaubtes wiederzufinden ;o)))
Jetzt würde ich der Besitzerin aber vorsorglich mal ein Visitenkärtchen da lassen, nur für den Fall, dass sie irgendwann wieder mal vorhaben sollte, ihren Standort zu wechseln...
Und denk dran: NUR für DICH!!!!!!
GGLG Melanie

Sandkorn hat gesagt…

Na da hast du aber Glück gehabt.
Das die auch nichte ienn Zettel schreiben, dass sie umgezogen sind....

Aber hier noch was für dich!
Du bist getaggt worden schau mal da!

http://sandkorn-kreativ.blogspot.com/2012/01/ich-bin-getaggt-worden.html

Grüße Sandra

Glasbluemchen hat gesagt…

Huhuuu *hihihi* GRADE heute morgen hab ich Deinen Blog besucht... war wohl Gedankenübertragung... :o))). Viel Spaß beim Hasenfutterbeutelnähen *grins*

Bini hat gesagt…

Na da hast du ja wirklich Glück gehabt!!! ;o)

Sehr schöne Farben haben deine neuen Stoffe, bin gespannt, was du daraus zaubern wirst!

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende!
Bini

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein