Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen
(Margaret Lee Rumbeck)

Sonntag, 5. Februar 2012

Schneller Woll-Loop ohne stricken ( Tutorial )

Bei diesen Außentemperaturen muss manchmal noch ein schneller wärmender Loop her...

Alles was ihr dazu braucht:

1m x 2m Soluvlies
Sprühkleber
Je nach Loop: Wolle, Bänderreste, Filzreste, Effektgarn, Stoffreste,....
Olivenseife wenn die Wolle filzen soll


Das Soluvlies ausbreiten


Eine Fläche von 50cm x 2m je nach Geschmack entweder wild belegen...


... oder mit Mustern, Gittern, etc...
...zwischendurch mit Sprühkleber fixieren.


Die Seite des Soluvlies die nicht belegt wurde über die belegte Seite klappen.


Das Ganze der Länge nach einrollen.
So kann nichts mehr verrutschen.


Nun im Abstand von ca. 3cm quer über alle Schichten nähen.


 Anschließend im wilden Freestyle kreuz und quer nähen.


Wenn alles gut vernäht ist den Sandwich in die Badewanne / Duschwanne legen...


...und mit warmen Wasser das Soluvlies auflösen.


Für einen Filzeffekt Olivenseife über den Stoff verteilen. Ich benutze dazu gerne Olivenseifengranulat.




Nun alles sanft von beiden Seiten hin und her reiben.


 Den besten Flizeffekt erreicht man wenn man den Schal auf der Abtropffläche einer Spüle hin und her reibt.


Anschließend alle Seifenreste mit klarem, kalten Wasser auswaschen...


... und zum trocknen aufhängen.


Zum Schluss die beiden kurzen Enden zusammennähen...


... fertig ist ein kuschelwarmer Loop.



Viel Freude beim nacharbeiten!


Kommentare:

Linda hat gesagt…

Super ..vielen Dank
Liebe Grüsse Linda

Bini hat gesagt…

Meine Güte, du machst ja jeden Tag tausend neue Sachen...wann und wie schaffst du das nur alles?!

Wo nimmst du denn die Zeit her dir erstmal die neuen Ideen zu holen, das Material zu besorgen, die Bilder zu machen, zu werkeln und zu posten... ?!?!

Bin wirklich beeindruckt!!

Lieben Gruß und einen schönen Sonntag!
Bini

PS. Durch deine Verlinkung in deinem Eulen-Post hatte ich gestern einen Besucherrecord!!!! Danke dir!! ;o)

LeNa´s Mama hat gesagt…

Wow, vielen vielen Dank für´s zeigen. Macht bestimmt Spaß und das Ergebnis ist klasse.
LG LeNa

Mami Made It hat gesagt…

Supertoll! Das Ergebnis ist einfach klasse!
LG
Petra

Karin hat gesagt…

Wow....sieht toll aus!
Herzlichen Dank für die Anleitung!

LG Karin

Pilzkitsch hat gesagt…

Genau die Worte, die BINI schon geschrieben hat, gingen mir auch durch den Kopf und: Wie kann EIN Kopf nur so voll mit Ideen sein?????? Das ist echt WAHNSINN!!!!!!! Super toll der Loop und diese Idee einfach irre! PG Andrea

Bianca hat gesagt…

Very very beautiful thank you for the tutorial bye bye!!!!!

Melly hat gesagt…

Wow - wow- wow- du bist echt ein Kreativ-Wunder :-))))

Danke für diese tolle Anleitung - das ist genau was für mich (die bei häkeln und stricken Knoten in den Fingern bekommt,-))

glg

melly

AngelinaS CreativEcke hat gesagt…

Ihr Lieben...
dankeschööööööön!!!!!!!

werd ich mir gleich abspeichern :-)

Herz Euch
Angelina

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Wow das sieht klasse aus! Danke für die Idee

Liebe Grüße
Martina

Doris hat gesagt…

sag mal, wo hast Du immer solche tollen Ideen her......einfach toll dieser Loop;)
Liebe Grüsse
Doris

Gränni Sew hat gesagt…

wauuuuuuuuu! da bleibt mir glatt die spucke weg! toll!

einzigART hat gesagt…

Wow, tolle Idee!
Wenn ich noch normalen Filz mit dazupacke, wie viel schrumpft denn dann der Schal noch? Und kann ich ihn dann noch waschen?
Ich frage, weil meine Große doch nicht so viel Spaß am Nassfilzen hatte, wie gedacht und wir jetzt noch so einiges an Filzwolle rumliegen haben...
Und ich kann ja auch nicht alles machen.
Danke für Deine Antwort!
LG
Christina

Tanja ♥ (LeNi Farbenfroh) hat gesagt…

@Christina: Der Schrumpffaktor ist bei meiner Größenangabe mit eingerechnet. Prinzipiell kann man sagen das es ca. 30% schrumpft, das liegt aber auch ein bisschen daran wie stark man den "Stoff" filzt. Waschbar ist es wie alle Woll/Filzartikel aus Wolle: Handwäsche mit kaltem bis handwarmen Wasser, dabei nicht zu sehr reiben eher sanft ausdrücken. Ich hoffe das hilft die weiter!?

Liebste Grüße Tanja

einzigART hat gesagt…

Toll, vielen Dank!
LG
Christina

Nina hat gesagt…

Was für eine unglaubliche Idee und eine super Anleitung!
Danke.
Nina

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein